DemokratieWEBstatt.at

Das war der Chat zum Thema „Demokratie gegen Terror“

Am 10.03.2016 chatteten zwei oberösterreichische Schulklassen aus Linz und Gmunden mit Nationalratsabgeordneten und Bundesräten der Parlamentsparteien zum Thema „Demokratie gegen Terror“. Es entwickelte sich eine rege Diskussion über demokratische Grundwerte, Radikalisierung und De-Radikalisierung sowie Auswirkungen von Terroranschlägen. Auch das Thema Flüchtlinge und die Vorgehensweise der Europäischen Union in dieser Frage kamen zur Sprache.
 
Alle Fragen der SchülerInnen und Antworten der Abgeordneten gibt es im Chatprotokoll zum Nachlesen.

Herzlichen Dank an die beteiligten Klassen:
4. Klasse Akademisches Gymnasium Linz (OÖ)
6. Klasse BG/BRG Gmunden (OÖ)

und an die beteiligten Politiker:
SPÖ: Hr. BR Stefan Schennach
ÖVP: Hr. BR Gerhard Schödinger
FPÖ: Hr. BR Werner Herbert
Die Grünen: Hr. NR-Abg. Albert Steinhauser

Hier kannst du PolitikerInnen besser kennenlernen.

Statement zum Chat von Frau Marianne Kapeller, Lehrerin der 6. Klasse am BG/BRG Gmunden

Es war auch für uns eine sehr interessante Erfahrung und die Schülerinnen und Schüler waren sehr engagiert bei der Sache, haben sich anschließend viel über die Inhalte ausgetauscht, aber auch über das Verhalten und die Einstellungen der Politiker (Fragen wirklich beantwortet, Stellung bezogen, etc). Es ist wirklich eine tolle Möglichkeit für die Schülerinnen und Schüler bzw. natürlich auch für mich, um den Unterricht zu gestalten. Eine Rückmeldung der SchülerInnen war, dass sie gerne mehr Zeit gehabt hätten ... Also, sehr, sehr gut!!

https://demokratiewebstatt.at/thema/thema-demokratie-gegen-terror/chat-mit-abgeordneten-am-13032016/
gedruckt am: Mittwoch, 18. Oktober 2017